LOGO
Permalink

2

Portugal, baby!

Ich verstehe immer noch nicht, wie mir das passieren konnte. Wie konnte ich nur so lange Portugal vor mir her schieben. Portugal stand nie auf meiner Liste der Orte, die ich unbedingt sehen wollte.

Und jetzt, nach 10 Tagen mit dem Bulli in diesem wunderschönen Land, bin ich einfach nur hin und weg. Portugal bzw. Lissabon brauchte zwar ein bis zwei Tage bis es mich so richtig getroffen hat, dann aber richtig. Mit dem Bulli ging es von Lissabon kurz hoch in den Norden nach Ericeira, dann wieder über Sintra zurück in den Süden. Immer am Wasser lang…

Die raue Landschaft und das noch rauere Meer an der Praia da Galé hat uns am meisten beeindruckt, so dass wir hier fast die ganze Zeit geblieben sind.

Schaut einfach die Fotos an und ihr wisst, was ich meine…

Auf Instagram findet ihr die Fotos übrigens auch 😉

CamperVan

mehr...