LOGO
Permalink

0

Ausflug ins Blaue: Der Schaalsee

 

Ich habe sie früher schon geliebt und liebe sie jetzt nach einer anstrengenden Arbeitswoche vielleicht noch mehr: Ausflüge! Brötchen schmieren, Kühltasche packen, Decke in die Tasche und was zu lesen nicht vergessen. Früher im Ruhrpott war immer schnell klar wohin es geht, kannte man sich dort einfach super aus. Wollte man nicht weit weg, ging es an den Haltener Stausee oder noch plumper: Einfach an den Kanal. Hatte man keine Lust auf die Vorlesung, ging es zum Kemnader Stausee, wollte man ein bisschen weiter weg, ging es zum Baldeneysee.

mehr...